Kostenlose Bewertung

Clever Nebenkosten abrechnen und Geld dabei sparen

81% aller Nebenkostenabrechungen sind fehlerhaft. Holen Sie sich mit Mineko zu viel gezahlte Nebenkosten zurück. | © Eva Möller

Zahlen auch Sie zu viele Nebenkosten? Zahlreiche Mieter:innen in Deutschland tun es. Falls Sie sich nicht sicher sind, ob Ihre Nebenkostenabrechnung korrekt ist, können Sie diese schnell und einfach mit Mineko überprüfen lassen.

Holen Sie sich Geld zurück

Nebenkostenabrechnungen sind oftmals kompliziert und insbesondere für Laien missverständlich. Mineko bietet hier Abhilfe: Anhand von Mietvertrag, Heizkosten- und Nebenkostenabrechnung überprüfen die fachkundigen Mitarbeiter: innen des jungen Start-ups aus Berlin Ihre Mietnebenkostenabrechnung. Mithilfe eines ausgefeilten Computersystems mit integriert künstlicher Intelligenz sowie Nebenkostenexperten wird ein ausführlicher Prüfbericht erstellt, der eventuelle Fehler verständlich und nachvollziehbar aufzeigt. Eine ideale Lösung für Mieter:innen von Wohnungen und Gewerbeflächen, die sich so weder selbst durch die umfangreichen Unterlagen durchkämpfen noch eine teure Rechtsvertretung mit einer Überprüfung beauftragen möchten.

81% der ausgewiesenen Mietnebenkosten sind falsch.

In den mittlerweile über sechs Jahren seit Gründung des Unternehmens hat Mineko rund 90.000 Nebenkostenabrechnungen überprüft, von denen rund 81 Prozent falsch waren. Mieter: innen können im Schnitt mit einer Rückzahlung von mehreren Hundert Euro rechnen.

Gleichzeitig nehmen immer mehr Unternehmen, Rechtsschutzversicherungen sowie Konzerne die Dienste des Start-ups in Anspruch. Besonders interessant ist der Service außerdem für Wohnungsbaugesellschaften sowie Vermieter:innen. Diese unterstützt Mineko bei der Zertifizierung der Abrechnungen. So werden Fehler von vornherein vermieden.

Sichern Sie sich eine Rückzahlung von mehreren Hundert Euro. | © Eva Möller

So funktioniert Mineko

Private und gewerbliche Mieter: innen, die ihre Nebenkostenabrechnung von Mineko überprüfen lassen möchten, können die erforderlichen Unterlagen auf der Webseite einfach als Scan hochladen oder mit dem Smartphone abfotografieren. Neben der Mietkostenabrechnung wird die Heizkostenabrechnung (sofern vorhanden) sowie der aktuelle Mietvertrag inklusive aller schriftlichen Nebenabsprachen benötigt. Ihre Unterlagen werden anschließend genauestens unter die Lupe genommen. Nachfolgend erhalten Sie einen umfangreichen Bericht, in dem alle aufgeführten Positionen sowie eventuelle Mängel erläutert werden. Wenn Sie es wünschen, unterstützt Mineko Sie im weiteren Verlauf bei der Kommunikation mit Ihren Vermieter: innen. So erhalten Sie Ihr Geld schnellstmöglich zurück.

Die wichtigsten Vorteile auf einen Blick:

  • Umfangreiche Expertenprüfung Ihrer Nebenkostenabrechnung nach neuester deutscher Rechtsprechung (innerhalb von 10 Tagen)
  • Einfacher Upload
  • Ausführlicher Prüfbericht
  • Persönliche Ansprechpartner
  • Personalisiertes Widerspruchsschreiben

Mineko für Unternehmen

Unternehmen der Wohnungswirtschaft, Konzerne, Filialisten und Rechtsschutzversicherungen können ein individuelles Angebot bei Mineko anfragen. Zu den größten bisherigen Kund: innen des Start-ups zählen beispielsweise die Investitionsbank Berlin sowie die Versicherungen DEVK, ARAG, WGV, Allianz und R+V.

Jetzt kostenlos bewerten!

Sie benötigen Hilfe?

Sie können uns von Montag bis Freitag von 09:00 bis 18:00 Uhr unter +49 30 44 01 289 150 anrufen oder gern einen Rückruftermin vereinbaren.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ProvenExpert - Expert Systems AG zu laden.

Inhalt laden