Kostenlose Bewertung

Provisionsfreie, bezugsfreie Etagenwohnung mit kostenpflichtigen separaten Stellplatz

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Gültig bis
    29.05.2028
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1955
  • Wesentlicher Energieträger
    Öl
  • Endenergie­verbrauch
    152,70 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
  • Energie­effizienz­klasse
    E
Endenergieverbrauch
152,70 kWh/(m²·a)
A+ A B C D E F G H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Bei der angebotenen Immobilie handelt es sich um eine bezugsfreie ca. 53 m² große 2-Zimmer Eigentumswohnung nebst Tageslichtbad und Einbauküche in Berlin-Steglitz. Die Wohnung befindet sich im 1. Obergeschoss eines im Jahre 1955 erbauten Mehrfamilienhauses.

In die Wohnung eingetreten hat man über den gefliesten Flurbereich Zugang zu allen Räumlichkeiten. Die beiden Zimmer sind nahezu gleich groß (ca. 17 m²) und durch die breiten Fensterflächen sehr gut belichtet. Die gesamte Wohnung wurde von einer Malerfirma renoviert und ist bezugsfertig. In den beiden Wohnräumen ist ein Grundbelag verlegt worden, worauf Sie Ihren eigenen Belag nach Ihren Vorstellungen verlegen können. Die Küche samt vollausgestatteter EBK und Fliesenspiegel ist in zeitlosem weiß gehalten. Zudem bietet sich hier die Möglichkeit zur Platzierung eines kleinen Esstisches. Anschließend an die Küche befindet sich das Tageslichtbad mit Duschkabine. Abgerundet wird dieses Objekt durch einen separaten Stellplatz auf dem Hof der zusätzlich für 20.000,-€ zu erwerben wäre, sowie ein sehr kinderfreundliches Grundstück mit Spielplätzen und kleinem Park zum Erholen.

Die Wohnung besticht zudem durch eine sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Der S-Bahnhof "Attilastr." (S2; Bus 184, 282, N84, S2, S25) sowie der S-Bahnhof "Südende" (S2, S25, S26; Bus 282, S2, S25) sind nur wenige Fußminuten entfernt. Mit der Bahn sowie mit dem Auto gelangen Sie in ca. 30 Minuten zum Alexanderplatz. Des Weiteren befinden sich in der näheren Umgebung verschiedene Geschäfte des täglichen Bedarfs, Schulen oder auch Restaurants.

Zusammengefasst handelt es sich bei diesem Immobilienangebot um eine attraktive Eigentumswohnung zur Selbstnutzung oder als Kapitalanlage, welche aufgrund einer guten Lage eine Grundlage für Wertstabilität und Wertsteigerung bietet.

Ausstattung

- 1. Obergeschoss
- zwei helle Zimmer
- gefliestes Tageslichtbad mit Dusche
- Küche mit vollausgestatteter EBK
- separater Stellplatz, 20.000,-€ extra
- Mehrfamilienhaus aus dem Jahr 1955

Sonstige Informationen

Das Unternehmen homepoint wurde im Jahr 2004 als klassisches Maklerhaus gegründet und hat sich nach kontinuierlichem Wachstum und stetiger Weiterentwicklung als leistungsstarker Partner auf dem Berliner Immobilienmarkt etabliert.

Mit der breiten Leistungsbereitschaft der gesamten homepoint Unternehmensgruppe unterstützen und beraten Sie unsere qualifizierten Mitarbeiter in nahezu allen immobilienrelevanten Fragestellungen.

"Gemeinsam MEHRWERTE für unsere Kunden SCHAFFEN." - R. Besir, Inhaber

Unser Anspruch ist eine umfassende Beratung, offene Kommunikation, Fairness und Transparenz. Dies führt zu individuellen Lösungen und optimalen Ergebnissen bei der Vermittlung von Immobilien. Als Gütesiegel für Fachkompetenz und Professionalität stehen unsere Mitgliedschaften im IVD, BFVI, unsere DEKRA Zertifizierung im Bereich Immobilienbewertung sowie die Eintragung als Ausbildungsbetrieb der IHK Berlin.

Durch unser Mehr an Wissen schaffen wir für unsere Kunden ein Mehr an Wert und Vertrauen. Erfahrung und außerordentliches Engagement bilden hierfür die Grundlage.

Unsere Serviceleistungen im Kurzüberblick:

- Fundierte Verkehrswertermittlung (durch DEKRA zertifizierte Sachverständige) inkl. Marktanalyse
- Fachgerechte Aufbereitung Ihrer Objektunterlagen
- Entwicklung einer individuell angepassten Vermarktungsstrategie
- Erstellung eines aussagekräftigen Exposés mit professionellen Bildern und 360° Rundgängen
- Zielgruppenorientiertes Marketing Ihres Immobilienangebots, regional und überregional
- Online-Bieterverfahren
- Vorselektion und Bonitätsprüfung potentieller Kaufinteressenten
- Interessenten- und Besichtigungsmanagement
- Finanzierungsvermittlung durch zertifizierte Kooperationspartner
- Vertragsmanagement und notarielle Beurkundung
- Übergabeabwicklung und After-Sales

Wir sind von der vertraulichen Erstberatung bis zur Übergabe jederzeit zuverlässig und kompetent an Ihrer Seite und stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Erst wenn Sie am Ende zufrieden sind, dann sind wir es auch.

Kontaktieren Sie uns unter info@homepoint-living.de oder setzen Sie sich auch gerne direkt mit den jeweiligen Fachabteilungen Immobilienbewertung, Verkauf, Vermietung, Bauprojektmanagement und Vertrieb in Verbindung. Nähere Informationen finden Sie unter www.homepoint-living.de

Unser Versprechen bei einer Zusammenarbeit:

Diskretion I Professionalität I Transparenz

Objektdaten

  • Objekt ID
    1093
  • Objekttypen
    Etagenwohnung, Wohnung
  • Adresse
    12169 Berlin
  • Etagen im Haus
    1
  • Wohnfläche ca.
    53 m²
  • Gesamtfläche ca.
    53 m²
  • Zimmer
    2
  • Badezimmer
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Befeuerung
    Öl
  • Baujahr
    1955
  • Ausstattung
    Standard
  • Stellplatz:
    1 Stellplatz
  • Hausgeld
    218,46 EUR
  • Kaufpreis
    215.000 EUR

Kontaktdaten

Ausstattung / Merkmale

  • Außenstellplatz
  • Dusche
  • Einbauküche
  • Keller
  • Tageslichtbad

Lage

Steglitz ist ein Berliner Ortsteil im sechsten Verwaltungsbezirk Steglitz-Zehlendorf, der auf das historische brandenburgische Dorf Steglitz zurückgeht. Das Quartier liegt im Südwesten Berlins, am Übergang zwischen den dicht bebauten Innenstadtbezirken und den suburbanen Villen- und Eigenheimvororten. Steglitz ist traditionell bürgerlich geprägt, zahlreiche Wohngebiete entstanden in der industriellen Epoche in der Umgebung als Villenkolonie und bis heute liegen die üblichen sozialgeografischen Indikatoren über dem Berliner Durchschnitt.

Die Schloßstraße bildet das Zentrum des Ortsteils. Sie ist die zweitgrößte Einkaufsstraße Berlins und somit der wichtigste Zentralort des Berliner Südens. Architektonische Besonderheiten dort sind der Bierpinsel, der Steglitzer Kreisel, das Rathaus Steglitz, das Gutshaus Steglitz, das angrenzende Schlossparktheater sowie die Galerie Schwartzsche Villa, die postalisch der Grunewaldstraße zugeordnet ist.

Das Bismarckviertel im Nordosten des Ortsteils, im Dreieck zwischen der Stammbahn, Thorwaldsenstraße und Bergstraße, wurde ab der Jahrhundertwende erschlossen und aufgebaut. Sämtliche Straßennamen haben Bezug zu Reichskanzler Otto von Bismarck. Im Verlauf des Zweiten Weltkriegs kam es durch Luftangriffe der Alliierten links und rechts der Stammbahn zu starken Zerstörungen, beim Versuch die Versorgungslinie nach Berlin zu unterbrechen. Die letzte Bombenlücke wurde erst 2013 geschlossen. Westlich der Bismarckstraße kam es hingegen zu deutlich weniger Zerstörungen, sodass hier ein Großteil der historischen Bausubstanz erhalten blieb.

Das Viertel ist heute eine mittlere Wohnlage zwischen der City West, dem Stadtteilzentrum Steglitz um die Schloßstraße und dem bürgerlichen Südwesten Berlins.

Südende ist eine ehemalige Villenkolonie im Südosten des Ortsteils. Die Gegend wurde in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts als Villenkolonie, ähnlich wie andere Ortslagen im Berliner Südwesten, geplant und angelegt. Vor der Zerstörung lebten zahlreiche Kunst- und Kulturschaffende in Südende, wie der Komponist Arnold Schönberg, die Maler George Grosz und Wassily Kandinsky oder die Revolutionärin Rosa Luxemburg.

Vollkommen unerwartet für die Bewohner kam es in einer einzigen Nacht im Verlauf des Zweiten Weltkriegs zur kompletten Zerstörung der Villenkolonie. Nur eine einzige Villa in der Grabertstraße 4 überstand das Inferno. Heute befindet sich dort die Musikschule Steglitz-Zehlendorf. Nach dem Krieg lag die Gegend über viele Jahre brach und erst in den 1960er Jahren begann ein Wiederaufbau. Den damaligen Bedürfnissen entsprechend, handelte es sich bei den Neubauten vor allem um einfache Wohnungen für Familien, sodass sich der Charakter der einstigen Villenkolonie vollkommen gewandelt hat.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt

Jetzt kostenlos bewerten!

Sie benötigen Hilfe?

Sie können uns von Montag bis Freitag von 09:00 bis 18:00 Uhr unter +49 30 44 01 289 150 anrufen oder gern einen Rückruftermin vereinbaren.

homepoint living GmbH Immobilienbewertung, Immobilie Berlin, Immobilienmarkt, Wohnung verkaufen hat 4,24 von 5 Sternen 1029 Bewertungen auf ProvenExpert.com