Kostenlose Bewertung

Renditeobjekt mit ca. 5,37 % – Mehrfamilienwohnhaus

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    29.08.2022
  • Gültig bis
    28.08.2032
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    2022
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­verbrauch
    124,40 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    D
Endenergieverbrauch
124,40 kWh/(m²·a)
A+ A B C D E F G H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Die Immobilie aus dem Jahre 1885 wurde stets gepflegt und instandgesetzt und hat 1931 eine Kernerneuerung erhalten. Auch flossen viel Liebe und Herzblut in den Erhalt des historischen Gebäude im Stil des Neoklassizismus wie auch beeindruckt das Treppenhaus durch seine charmanten Details.

Die angebotene Immobilie bietet sich für zwei Verwendungen an:

1. Mehrgenerationenhaus
2. Mehrfamilienwohnhaus

Auch können die unterschiedlichen Wohneinheiten, welche derzeit größtenteils als gemeinsamer Wohnbereich fungiert, als abgeschlossene Einheiten bis zu 6 Wohnungssuchenden ein neues Zuhause bieten.

(mögliche) Bruttoanfangsrendite ca. 5,37 %,
Kaufpreisfaktor ca. 18 (bei einem Mieterlös von Ø 11,42 €/m²)
(KP:689.000; KNK:81.439,80; JM: 37.000,80; Ø Miete: 11,42 €/m²)

Erdgeschoss (Hochparterre) (2WE):
Zwei getrennte WE mit Balkon/ Terrasse.
Schlafzimmer, Bad inkl. Wanne (kein Tageslicht), Wohnküche,
[gewerbliche Nutzung möglich]

Obergeschoss (1WE/2WE):
Durch Zusammenlegung zweier abgeschlossener WE (Rückbau möglich).
Flur, Ess- & Wohnbereich, Büro, Schlafzimmer, Badezimmer

Dachgeschoss (1-2WE):
Flur, Schlafzimmer, Bad inkl. Dusche, Wohnstube, Küche
[Befindet sich in Modernisierung, div. Arbeitsmittel, Geräte und Maschinen stehen zur Verfügung. Ausbau zum Atelier möglich] Fenster, alle Medien, Elektrik, Böden, Decken und Gewände, Boiler, Sanitär auch deren Anschlüsse wurden bereits vorbereitet und getestet/ modernisiert.

Kellergeschoss:
3,5 Kellerräume, Kriechkeller, Werkstatt, Lagerfläche, div. Anschlüsse

Remise:
Die Remise wird derzeit als Werkstatt und Lager genutzt. Ein vorhandenes Obergeschoss ist zugänglich über die Remise wie auch Leiter. In dieser derzeit sehr umfangreiche alte Türen, Dämmung, Fußbodenbeläge, (Massivparkett) und div. Reparaturmaterialien lagern. Jedoch würde sich eine Umnutzung als Hobbyraum oder Gästezimmer anbieten.

Außerdem besticht der große Garten hinter dem Hauptgebäude mit einem Bereich für eine Terrasse, die angrenzende Remise kann als Hobbyraum/Werkstatt oder Gästezimmer umgebaut werden. Im Hinteren Bereich des Garten gelangen Sie zur einer kleinen Sitzecke welche zum verweilen einlädt.

Besondere Bemerkung haben die div. Arbeitsmittel und Profigeräte verdient. Diese wie auch im Dachgeschoss befindlichen Baumaterialien zum Ausbau, werden dem Käufer mit Erwerb des Objektes überlassen.

Im ausführlichen Exposé erhalten Sie Zugang zu umfangreichen weiterführenden Dokumenten.

Ausstattung

Erdgeschoss (Hochparterre, Einsicht Höhe ca. 2m):
Eine Wohneinheit befindet sich in Vermietung.
Netto-Kalt-Miete = 341,00 EUR, Mietverhältnis unbefristet

Obergeschoss:
Einbauschränke aus Naturholz, historisches Bad

Dachgeschoss:
Dachgeschoss in der Modernisierung, Option für 1-2 Wohneinheiten

Kellergeschoss:
Kessel 2022 erneuert, Denkmalschutzfarbe wie auch div. Werkstoffe und Geräte werden mit Veräußert. Lehmboden. Abgeschlossener Revisionsgraben mit Zugang zum öffentlichen-Abwassernetz (frostgeschützt). Heizanlage und Satellitenschüssel-Verteiler. (DNS, PYUR, Telekom)

Weitere Besonderheiten und Details:

-Kriechkeller vorhanden,
-Dacheindeckung mit englischem Schiefer,
-kein Denkmalschutz,
-Gebäude von 1885 im Stil des Neoklassizismus,
-Kernerneuerung 1931, 1998 bis 2022 (Wartung, Modernisierung)
-verbaute Werkstoffe unteranderem: Pregulit und Biesenthaler Ziegel, Mineral/Wasserglaßfarben,
-Nebengelass dient als Schuppen und Werkstatt, Ausbau für Gästezimmer möglich,
-eigene Zisterne mit einer Tiefe von rd. 8 m,
-Dachgeschoss mit Spitzgiebel lehmgedämmt,
-die Etagenebenen sind Fußbodenmassivparkett und Holzbalkendecken ausgestattet,
-Räume genießen viel Sonneneinstrahlung,
-Schornsteinbelüftung in allen Bädern,
-großer Garten mit Remise

Sonstige Informationen

Die homepoint Gruppe - mehr als Immobilien!

Von der vertraulichen Erstberatung bis zur Übergabe - jederzeit zuverlässig und kompetent an Ihrer Seite

Fakten:
• 2004 als klassisches Maklerhaus gegründet
• seit vielen Jahren aktiv auf dem nationalen Immobilienmarkt
• wir unterstützen und beraten in allen immobilienrelevanten Fragestellungen
• Mitgliedschaften im IVD und BVFI
• DEKRA Zertifizierung im Bereich Immobilienbewertung
• Ausbildungsbetrieb der IHK Berlin

Versprechen:
• Sie sprechen mit DEKRA zertifizierten, fachkompetenten und engagierten Profis
• Sie bekommen individuell ausgearbeitete Lösungen
• Sie erzielen mit uns als Partner optimale Ergebnisse bei der Vermittlung Ihrer Immobilie(n)
• Sie erhalten eine umfassende und transparente Beratung
• Eine offene Kommunikation und Fairness sind selbstverständlich

Leistungen:
• Fundierte Verkehrswertermittlung durch DEKRA zertifizierte Sachverständige
• Entwicklung einer individuell angepassten Vermarktungsstrategie
• Erstellung eines aussagekräftigen Exposés mit professionellen Bildern und 360° Rundgängen
• Zielgruppenorientiertes Marketing Ihres Immobilienangebots, regional und überregional
• Online-Bieterverfahren
• Vorselektion und Bonitätsprüfung potentieller Kaufinteressenten
• Interessenten- und Besichtigungsmanagement
• Finanzierungsvermittlung durch zertifizierte Kooperationspartner
• Vertragsmanagement und notarielle Beurkundung
• Übergabeabwicklung und After-Sales

Kontakt:
direkt per E-Mail an info@homepoint-living.de oder
weitere Informationen unter www.homepoint-living.de

Objektdaten

  • Objekt ID
    290299
  • Objekttypen
    Haus, Reihenhaus
  • Adresse
    16321 Bernau
    Brandenburg
  • Etagen im Haus
    4
  • Wohnfläche ca.
    270 m²
  • Grund­stück ca.
    600 m²
  • Zimmer
    10
  • Schlafzimmer
    4
  • Badezimmer
    4
  • Balkone
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Befeuerung
    Gas
  • Umgebung
    Flughafen: 45,0 km
    Fernbahnhof: 5,0 km
    Autobahn: 6,0 km
    Bus: 2,0 km
  • Baujahr
    1885
  • Letzte Modernisierung
    2022
  • Zustand
    teilsaniert
  • Verfügbar ab
    01.11.2022
  • Käufer­provision
    7,14 %inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    689.000 EUR

Kontaktdaten

Ausstattung / Merkmale

  • Abstellraum
  • Badewanne
  • Balkon
  • Dielenboden
  • Dusche
  • Einbauküche
  • Fliesenboden
  • Gartennutzung
  • Gäste-WC
  • Keller
  • Kunstoffboden
  • Parkettboden

Lage

• Bernau liegt etwa 10 km nordöstlich der Stadtgrenze Berlins im Landkreis Barnim
• Anbindung über die öffentlichen Verkehrsmittel
• Autobahnanbindung im Süden wie auch Norden

• unmittelbare Nähe zum Stadtpark und öffentlicher-Parkplatz
• hervorragende Infastruktur (Micro- und Makrolage)

• 5 Schulen unterschiedlicher Stufen
• Seniorenpflegeheime, Hotels, Baumärkte wie auch div. Sport- und Fitnessstudios
• Krankenhaus wie auch Schulen und Kitas sind fußläufig erreichbar
• Ärztehäuser und div. Einkaufsmöglichkeiten
• Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarf in unmittelbarer Umgebung

• in der Nähe lockt der Liepnitzsee
• Stadtzentrum in direkter Umgebung
• die Stadtmauer umschließt den Stadtkern und ist einer der Sehenswürdigkeiten
• Eingebettet in Wälder und von zahlreichen Seen umgeben
• ausgeprägtes Vereinswesen, wie Tanz-, Gesang- und Sportvereine

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt

Jetzt kostenlos bewerten!

Sie benötigen Hilfe?

Sie können uns von Montag bis Freitag von 09:00 bis 18:00 Uhr unter +49 30 44 01 289 150 anrufen oder gern einen Rückruftermin vereinbaren.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ProvenExpert - Expert Systems AG zu laden.

Inhalt laden